Sie können Chloroquine rezeptfrei bestellen. Die Versandapotheke organisiert das Rezept, damit Sie Chloroquine online kaufen können.

Chloroquine ist ein Medikament zur Behandlung und Prophylaxe von Malaria tertiana und Malaria quartana.

Gegen Malaria tropica ist es unwirksam.

Auf Grund häufiger resistenter Erreger wird es oft zusammen mit anderen verwandten Arzneimitteln wie Lariam, Malarone oder Paludrine verwendet.

Chloroquine hindert Hämozoin beim Kristallisieren. Dadurch sterben die Parasiten ab.

Es darf nicht bei Erkrankungen der Leber, Nieren, im Bereich des Auges und des blutbildenen Systems sowie bei Überempfindlichkeit gegen Chinin oder Mefloquin angewendet werden. Bei schwangeren Frauen und stillenden Müttern sollte eine Langzeitanwendung bei täglicher Einnahme unterlassen werden, da es sonst zu Augendefekten beim Ungeborenen bzw. beim Säugling kommen kann.

Es sollte nicht zusammen mit leberschädigen Arzneimitteln oder MAO-Hemmern verwendet werden.

Die Verwendung von Chloroquine kann zu Hautrötungen, Magen-Darm-Beschwerden, neuropsychatrische Symptome, Schlafstörungen, einer Trübung der Hornhaut und einer Veränderung der Netzhaut im Auge führen.